Zimtmuffins mit Orange

Die Zutaten

250 g Mehl
1 El Backpulver
2 Tl Zimtpulver
1 Msp. Nelkenpulver
1 Msp. geriebene Muskatnuss
1 Msp. Salz
1 Ei
250 g Sauerrahm
50 g zerlassene Butter
1 El Orangensaft
geriebene Schale von zwei Orangen (unbehandelt)
60 g brauner Zucker
1 El Zimtzucker

Die Zubereitung

Mehl, Backpulver, Gewürze mischen. In einer zweiten Schüssel Ei mit Sauerrahm, Butter und Orangensaft verschlagen.

Orangenschale (od. Aroma) und Zucker daruntermischen, unter die Mehlmischung rühren. Ofen auf 200 °C vorheizen.

Muffinblech fetten. Mulden etwas 2/3 hoch mit Teig füllen. Mit Zimtzucker bestreuen. Muffins im Ofen (180 °C Heißluft) ca. 30 Min. backen, heraus-nehmen, ruhenlassen, aus den Mulden nehmen.

Man kann auch gehackte Nüsse od. Schokoflocken (od. beides) untermengen.

Rezept Download