Wintertipps

Faszination Tourengehen

Das Gefühl, einen Berg aus eigener Kraft zu erklimmen, das Gefühl, einfach für sich zu sein, den Stress des Alltags zu vergessen, nur man selbst, die Ski und der Berg, und dann die lohnende Abfahrt, die alle Mühen als nichtig erscheinen lässt.

Geheimtipp Eisklettern

Im Sommer ein wunderschöner Wasserfall, im Winter eine Spielwiese für alle passionierten Bergsportler, die den Kick suchen und für diejenigen, die einmal etwas anderes in Sachen Wintersport ausprobieren möchten. Obwohl Eisklettern nach wie vor zu einem Geheimtipp in Sachen „alternativer“ Wintersport zählt, gibt es tolle Angebote, die nicht nur für Profis interessant sind, sondern wo auch Anfänger ihr Glück versuchen können. Die Weißsee Gletscherwelt im Salzburger Pinzgau lockt mit tollen

Langlauf – Vergnügen

Ob Skating, Klassisch, oder gar Biathlon – Langlaufen bietet ein reichhaltiges Angebot für alle die gerne in der Natur sind und ihren Körper fit halten möchten. So trainiert man bei einem Langlaufausflug nicht nur die eigene Kondition sondern kann die vielen einzigartigen Eindrücke der Landschaft in sich aufnehmen. Der Kaiserwinkl – ein Langlaufparadies Der Tiroler Kaiserwinkl bietet für Langlaufbegeisterte nicht nur eine große Bandbreite und verschiedenen Loipen, sondern auch eine

Eis(lauf)träume

Sich grazil auf einer spiegelglatten Oberfläche bewegen, oder einfach Spaß daran haben, sich auf Glatteis zu bewegen – Eislaufen ist für alle geeignet und bringt sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen irrsinnig viel Spaß. Eislaufspaß auf den heimischen Natureisbahnen Auf der Natureislaufbahn am Ritzensee in Saalfelden kann man mit Kind und Kegel einen wunderbaren Eislauf-Nachmittag genießen und wird mit einem herrlichen Panorama auf das steinerne Meer belohnt. Auch die Kärntner Seen