Nussbusserl

Zutaten:

3 Eiklar
200 g Staubzucker
200 g geriebene
Walnüsse
1 Pkg. Carlsbader Oblaten

Zubereitung:

Aus den Oblaten mit einem Keksstecher Kreise von ca. 3 cm Durchmesser ausstechen. Für die Busserl das Eiklar zu Schnee schlagen und die Nüsse und den Zucker vorsichtig unterheben. Einen gehäuften Teelöffel der Masse auf die Oblaten setzen und mit Hilfe des Löffels eine Kuppel formen. Die Busserl auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und bei 100 °C ca. 1 Stunde trocknen lassen.

Rezept Download

Dieses und andere Rezepte finden Sie in:

„Österreichische Bäuerinnen backen“

erschienen im Löwenzahnverlag.

ISBN: 978-3-7066-2453-4
www.loewenzahn.at