Das goldene Wiener Herz – Jungendstil in Vienna

Secession

Serie von 6 Echtgoldmotiven, inspiriert von den Fassaden der berühmtesten Wiener Jugendstilbauwerke.
Unsere Porzellanbecher werden von Kahla/Thüringen speziell gefertigt und von Hand dekoriert.

Die Secession wurde 1898 nach Entwürfen von Joseph Maria Olbrich als Ausstellungsgebäude der Wiener Secessionisten errichtet, einer Vereinigung bildender Künstler, die als Abspaltung (Secession) vom Wiener Künstlerhaus – zum Zeichen der Abkehr vom damals dort vorherrschenden konservativen Kunstbegriff – gegründet worden war. Das dominierende Element der Fassadengestaltung – der Lorbeer – verweist als Symbol der reinigenden Kraft auf die ersehnten goldenen, paradiesischen Zeiten der Einheit von Kunst und Leben.

Echtgolddekor (Glanzgold) auf Hartporzellan, Bodenvignette
spülmaschinengeeignet
300 ml, Höhe: 11,3 cm
Kahla „Pro Öko“-Siegel