Eiskrippe im Landhaushof

zurück zur Übersicht
Blick auf die bunt durchleuchtete Eiskrippe im Landhaushof

01.12.2018–06.01.2019 

Die Eiskrippe ist längst ein Klassiker des Grazer Advents, der jedes Jahr mit Spannung erwartet wird. Der renommierte Eiskünstler Kimmo Frosti wird mit seinem internationalen Eisschnitzer-Team wieder die Weihnachtskrippe aus Eis in den Landhaushof zaubern. Die Eiskrippe aus rund 35 Tonnen kristallklarem Eis wird zweifellos auch in diesem Jahr wieder ein einzigartiges –wenn auch vergängliches–Kunstwerk sein. 

Übrigens: Die Grazer Eiskrippe ist die weltweit erste und nach wie vor einzige Eiskrippe in dieser Größe! 

Beginn der Arbeiten: 30.11.2018, Fertigstellung: 01.12.2018 

Die feierliche Eröffnung mit dem HIB.art.chor (Leitung Maria Fürntratt) ist am 1. Dezember 2018 um 18 Uhr.