header

Kitzbüheler Advent

Die legendärste Sportstadt der Alpen, zum dritten Mal in Folge mit dem Titel „weltbestes Skigebiet“ ausgezeichnet, zeigt sich abseits von Berg und Piste von ihrer besinnlichen Seite. Vom 24. November bis 25. Dezember verwandelt sich das Stadtzentrum in ein weihnachtliches Märchen. Für 23 erwartungsvolle Tage heißt es dann: Willkommen in der zauberhaftesten Weihnachtsstadt der Alpen!

Der Kitzbüheler Advent ist neben Wintersport und Sommererlebnis ein weiteres zauberhaftes Ereignis in der Gamsstadt: ob in Kitzbühel selbst, am Fuße des legendären Hahnenkamms beim Hotel Rasmushof oder in den Ortsteilen Reith und Jochberg – in der Vorweihnachtszeit erwartet die Besucher ein Tiroler Schmankerl, wie es stilvoller und besinnlicher nicht sein könnte. Hier geben sich Tradition, lokale Eigenheit und internationaler Flair ein Stell Dich ein.

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt.


Do 24.11. - So 27.11. | 14.00 - 20.00 Uhr
Do 01.12. - So 04.12  | 14.00 - 20.00 Uhr
Do 08.12. - So 11.12. | 14.00 - 20.00 Uhr
Do 15.12. - So 25.12. | 14.00 - 20.00 Uhr
Sa 24.12. | 10.00 - 14.00 Uhr
Handwerksstände nur bis 19.00 Uhr geöffnet
Öffnungszeiten an allen Samstagen
10.00 - 20.00 Uhr

Weihnachtsmarkt.

Gleich der Auftakt ist einmalig und besuchenswert. Kommen Sie am 24. November um 18.00 Uhr in die malerische Innenstadt. Wir belohnen Ihre Pünktlichkeit mit der feierlichen Eröffnung des Adventmarktes, sicher einer der ursprünglichsten und schönsten weit und breit.

Am 01. Dezember lädt Marc Pircher um 20.00 Uhr in die Pfarrkirche in Kitzbühel ein – Zillertaler Anklöpfler, ein Geschichtenerzähler und besinnliche Lieder sorgen für weihnachtliche Atmosphäre. Eintritt frei!
Am 5. Dezember ab 17.30 Uhr ist Kitzbühel fest in der Hand des Nikolauses und seines Pendants, dem Krampus. Aber nicht nur einer oder zwei, sondern 100 Krampusse laufen beim großen Umzug. Freuen Sie sich auf ein wirklich schauderhaftes Treiben.

Am 08. Dezember sorgen die goldenen Stimmwunder der Wiltener Sängerknaben für ein Konzertereignis der Extraklasse! Zwei Konzerte –  eines um 16.30 Uhr, eines um 18.00 Uhr können bei freiem Eintritt in der Vorderstadt besucht werden. Diesen Termin sollten Sie sich fest im Kalender anstreichen!

Am 16. Dezember entführt uns Märchenerzähler Helmut Wittmann auf eine zauberhafte Reise in die Welt der Märchen und Mythen. Begleitet wird er durch eine Harfenspielerin und einen Sänger, der auch auf der Bockpfeife spielt. Treffpunkt der Rundwanderung ist im Volksschulpark um 17.00 Uhr.

Täglich am Markt.

    14.00 - 19.00 Uhr | Ponyreiten und Streichelzoo

    18.00 - 19.00 Uhr | Auftritt heimischer Musiker, Chöre und Gesamgsvereine

    20.00 Uhr | Live: Historisches Glockenspiel der Katharinenkirche

    Wöchentlich am Markt.

      FR    17.00 Uhr    Kinderlesung von Weihnachtsgeschichten im Museum

      SA    14.00 Uhr    Großes Kinderprogramm am Lagerfeuer mit Cornelia Miedler (26.11., 03.12., 10.12., 17.12.)

      Freuen Sie sich auch auf alle nur erdenklichen Schmankerl aus der Tiroler Traditions-Küche, auf die Kitzbühel besonders stolz ist. Gaumenfreuden der Extraklasse bei klirrender Kälte unter freiem Himmel zu genießen, ist in der Vorweihnachtszeit stets eine Besonderheit und erwärmt Kopf und Geist. Überall stehen hell erleuchtete Buden, in deren Inneren sich zahlreiche Schätze entdecken lassen.

      Doch nicht nur am Herd ist die alpine Lebensfreude allgegenwärtig. Auch bei den zahlreichen Handwerksständen können sie heimische Töpfer- Korbflecht- und Schnitzerkunst entdecken.
      Zwischen 18.00 und 19.00 Uhr bringen ortsansässigen Musiker und Chöre den gesamten Marktbereich zum Erklingen.
      Sie meinen, das war schon alles was Kitzbühel zur Vorweihnachtszeit zu bieten hat? Dann auf ins Museum Kitzbühel, denn in der weihnachtlichen Lesung an Heilig Abend ab 15.00 Uhr werden Ihre Kleinen große Augen und Ohren machen.

      HEUER NEU: Erweiterung des Adventmarktes in den Volksschulpark (durch den BH-Hof)!